HANDELSBLATTKOLUMNE VON MARCUS SCHREIBER

Die monatliche Spieltheorie-Kolumne von TWS Partners im Handelsblatt startete am Freitag, 28. Juni 2019.

Am Ende jedes Monats betrachtet Marcus Schreiber aktuelle Themen und die spieltheoretischen Implikationen. Leser können frische Impulse und neue Perspektiven erwarten – welche auf den ersten Blick durchaus auch kontrovers erscheinen mögen.

EIN PLäDOYER FüRS ZUHöREN, NACHDENKEN UND KONSTRUKTIVE STREITEN
Januar 01, 2022
Januar 01, 2022
EINE TRIAGE ZUM NACHTEIL DER UNGEIMPFTEN SCHüTZT AM ENDE: UNGEIMPFTE
November 26, 2021
November 26, 2021
KLIMASCHUTZ IST VOR ALLEM EIN VERHANDLUNGSPROBLEM
November 10, 2021
November 10, 2021
WER DIE RICHTIGE STRUKTUR IN DIE KOALITIONSVERHANDLUNGEN BRINGT, DER GEWINNT DAS LAND
Oktober 02, 2021
Oktober 02, 2021
STEUERKONZEPTE IM WAHLKAMPF – WIE MIT FRAMING DER KONTEXT VERäNDERT WIRD
August 27, 2021
August 27, 2021
INSIGHTS KARRIERE KONTAKT