Direkt zum Inhalt springen

News

WirtschaftsWoche: Wie sich Unternehmen für den Notfall vorbereiten können

Artikel mit TWS Partners zu Krisenstrategien

In der WirtschaftsWoche vom 01.03.2019 rät Marcus Schreiber Unternehmen aus spieltheoretischer Sicht, sich frühzeitig auf potentielle Krisen mit Wenn-dann-Szenarien vorzubereiten. Und eine Art „Ehevertrag“ zum Beispiel mit Arbeitnehmervertretern oder Lieferanten zu vereinbaren, der mögliche positive und negative Entwicklungen abdeckt, um so deren Rückhalt auch in schlechten Zeiten sicherzustellen. Im Artikel melden sich verschiedene Experten zu unterschiedlichen Aspekten einer erfolgreichen Krisenstrategie zu Wort.

Zum Artikel